Ein Schelm im Keller

Teil II

 

Das gibt's doch nicht - Schalke liegt 0:2 zurück?

 

Außer für Fußball interessiert sich Flatter auch für Politik ...

... und überraschende Gehaltserhöhungen fürs Personal ...

Immer wieder ein Glücksgriff für Flatter:
Personal, das ihn auf Trab hält ...

 

 

 

 

Hihi, da ist ja der Schelm!

Auch nach zwanzig Jahren ist "Flatter" immer noch mit Leib und Seele dabei!
Leider aber weigert er sich immer noch, mit so neumodischem Zeugs wie einem Computer umzugehen ...
Mails an ihn laufen deshalb (noch) einen Umweg!

Weiter zu Flatters Geburtstag
Zurück zu Teil I